Herzlich willkommen bei Wurzel-werk!

 

Die Wurzeln sind die Basis eines Baumes, so ist auch das Nervensystem der Menschen die Basis, quasi das Wurzel-werk. Ist das Nervensystem im Alarmzustand, d.h. will ich kämpfen oder flüchten, so fühle ich mich mit Menschen nicht sicher. Vielleicht bin ich sogar erstarrt, weil weder flüchten noch kämpfen möglich ist. Es versteht sich von selbst, dass in diesem Stresszustand kein Interesse da ist, mich mit anderen zu verbinden und zu interagieren; ich bin im Überlebensmodus.

Der Preis, den ich dafür zahle, kann hoch sein. So sind z.B. Einsamkeit, das Gefühl allein zu sein, sich verlassen oder isoliert zu fühlen, Wut und Trauer keine Seltenheit. Es ist grundlegend, im zwischenmenschlichen Kontakt, dem Nervensystem zuerst Sicherheit zu vermitteln. Ein relativ einfacher Ansatz ist das ehrliche Mitteilen nach Gopal in lokalen Gruppen oder in anderen sicheren Settings.

 

Das folgende Video zeigt anschaulich, was die Suche nach SICHerheit mit dem Nervensystem zu tun hat:

 

 

 

Herzlich,

Claudia Lehmann